Covid-19

Auf dieser Seite findet ihr immer die aktuellsten News rund um Covid-19 auf einen Blick.

12.12.2021: Hurra, wir öffnen wieder!

Unser Sportbetrieb startet durch. Ab Montag, 13.12., sind die Turnsaaltüren wieder geöffnet.

Aktuell gültige COVID-19_Maßnahmen:

  • Betreten der Sportstätten nur für Sporttreibende möglich
  • Kein Kontakt zu Schüler*innen und Pädagog*innen. Schüler*innen die zB als Mitglieder eines Sportvereins am Nachmittag die Turnhalle nutzen, zählen zu den externen Personen (sie sind nicht in der Schüler*inneneigenschaft anwesend) und es liegt daher in diesem Fall kein (unzulässiger) Kontakt zwischen Nutzer*innen und Schüler*innen vor.
  • FFP2-Pflicht (außer bei der Sportausübung)
  • Kontrolle der gültigen 2G-Nachweise (bzw. Corona-Testpass/Ninjapass oder 2,5G-Nachweis bei Kindern/Jugendlichen)
  • Einhaltung der 3G-Regel am Arbeitsplatz für Übungsleiter*innen
  • Meldung der Kontrollen der Kursteilnehmer*innen an die MA 51

19.11.2021 : Lockdown ab 22.11.2021!

Ab Montag 22.11.2021 findet, aufgrund des Lockdowns, leider kein Trainingsbetrieb mehr statt!

Wir halten euch am Laufenden und posten hier weitere Infos, sollte sich die Situation ändern.

14.11.2021: Verschärfung Covid-19-Verordnung

Aktuell gültige COVID-19-Maßnahmen für den Sportbetrieb:

  • 2G (geimpft, genesen) für SportlerInnen ab 15 Jahren
  • 2,5G (geimpft, genesen oder mit PCR-Test) für SpitzensportlerInnen
  • PCR-Test-Nachweis (48 Stunden gültig) für SchülerInnen von 12-15 Jahren
  • vollständiger Ninja-Pass (3 Pickerl) für SchülerInnen bis 12 Jahre
  • kein Nachweis für Kinder bis 6 Jahre
  • 2,5G (geimpft, genesen oder mit PCR-Test) für ÜbungsleiterInnen

01.10.2021: Ninja-Pass

Für den Vereinsbetrieb bleiben die bisher bestehenden Maßnahmen weitestgehend unverändert.

Regelungen betreffend den Ninja-Pass:

Für Schüler*innen unter 12 Jahren:

  • Nach Durchführung aller drei in der jeweiligen Schulwoche vorgesehenen Tests  (1x Antigen-Schnelltest und 2x PCR-Test) gilt der Ninja-Pass als Testnachweis für die gesamte Woche, unabhängig von der Gültigkeitsdauer der einzelnen Tests.
  • Ist die jeweilige Testserie für den Ninja-Pass nicht komplett, dann gelten die jeweiligen Tests einzeln (Antigen-Schnelltest 48h und PCR-Test 72h).

Für Schüler*innen ab 12 Jahren:

  • Bei Personen über 12 Jahren mit Ninja-Pass gilt nur der jeweilige einzelne Test mit den in Wien bekannten Gültigkeitsdauern (Antigen-Schnelltest 24h und PCR-Test 48h).

27.09.2021: Info der MA 51

Aus gegebenen Anlass wird darauf hingewiesen, dass beim Trainingsbetrieb der Impfpass oder das aktuelle Testergebnis dem diensthabenden Hallenwart beim Betreten der Sporthalle vorzulegen ist.

Die Sporthalle darf sonst nicht betreten werden.

13.09.2021: Vorgaben für das Training

Nur bei Einhaltung der aktuellen Empfehlungen ist der Sportbetrieb möglich. Im Moment sind das:

  • Maskenpflicht am Gang und in den Garderoben,
  • 3-G-Regel (Nachweis bringen) für alle Personen ab 6 Jahren im Turnsaal,
  • Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Registrierungsmaßnahmen,
  • Kein Essen innerhalb des Gebäudes nach dem Sport;

Bitte halten Sie sich daran, wenn Sie unser Sportangebot nutzen wollen.

Änderungen beim Schnuppern

Persönliche Kontaktdaten müssen sofort erfasst werden. D.h. Das Betreten der Sportstätten ist nur möglich, wenn beim Eintritt ein Schnuppergutschein mit Name, Adresse, Telefonnummer und Datum des Besuches abgegeben wird. Bitte nehmen Sie zum Ausfüllen des Gutscheines einen eigenen Kugelschreiber mit oder laden Sie den Gutschein herunter und bringen ihn gleich ausgefüllt zum Schnuppern mit!

Einstellung aller Sportangebote

Bei der Pressekonferenz am 31.10.2020 verlautbarte die Regierung neue Covid-19-Schutzmaßnahmen. Folglich müssen alle Indoor-Sportstätten sperren. Sport nur noch mit Abstand im Freien, nicht gemeinsam in Räumen! Das bedeutet für die Sportunion Leopoldau, dass wir die Türen zu allen Turnsälen schließen. Die Regelung tritt am 3. November in Kraft und gilt voraussichtlich bis 30. November. Wir

Corona-Update vom 19. Oktober 2020

Die Bundesregierung hat heute Änderungen der COVID-19-Maßnahmenverordnung angekündigt, welche ab Freitag (23.10.2020) in Kraft treten. Der aktive Sport soll aufrecht bleiben, allerdings gelten folgende Richtlinien für Kurse, Trainings, Wettkämpfe etc. im Breitensport: Mindestabstand einhalten Maskenpflicht im gesamten Innenraum, außer bei der Sportausübung selbst indoor max. 6 Personen, outdoor max. 12 Personen mehrere Gruppen parallel möglich

Corona-Update vom 20. September 2020

Aufgrund der steigenden COVID-19-Fallzahlen gilt ab Montag, 21.09.2020, für den Indoor-Sport in unserem Verein eine Obergrenze von 10 Personen in einem Turnsaal, bzw. 20 Personen in zwei Gruppen, wenn eine Durchmischung der Personen ausgeschlossen ist. Ausgenommen von der maximalen TeilnehmerInnenzahl sind Personen, die zur Durchführung des Trainings erforderlich sind. Das bedeutet für die Sportunion Leopoldau

Schnuppertraining und COVID-19

Wie jedes Jahr kann man auch heuer pro Sportangebot einmal zum kostenlosen, unverbindlichen Schnuppern kommen. NEU dabei ist, dass persönliche Kontaktdaten sofort erfasst werden müssen. Das Betreten der Sportstätten ist nur möglich, wenn beim Eintritt ein Blatt mit Name, Adresse, Telefonnummer und Datum des Besuches abgegeben wird. Außerdem muss man sich bereit erklären, den Verhaltenskodex,