Gesundheitssport

Gesundheitsangebot für Kinder und Erwachsene.

Die Bewegungseinheiten fördern körperliches, geistiges und soziales Wohlbefinden. Diese Faktoren gelten als Grundbausteine für Gesundheit.
Diverse Übungen trainieren Körperwahrnehmung, bewusstes Atmen, Konzentration, Koordination, Gleichgewicht, Beweglichkeit, sowie An- und Entspannung.

Bereits ab dem 40. Lebensjahr nimmt die Knochenmasse ab. Die Knochen werden porös und können leichter brechen. Kalzium und Vitamin D sind die wichtigsten Bausteine, um dagegen anzukämpfen. Mit rund 1.000 mg Kalzium (z. B. ein Glas Milch, eine Scheibe Hartkäse, ein Becher Joghurt) ist der Tagesbedarf gedeckt. Wichtigste Vitamin-D-Quelle ist die Sonne.
Ob Sie gefährdet sind, an Osteoporose zu leiden, zeigt sich im Blutbild. Wenn es in der Wirbelsäule bzw. in den Hand- oder Fußgelenken „kracht“ oder „knackst“ – verbunden mit Schmerzen – sind dies bereits die ersten Warnsignale.
Egal ob 50, 60 oder älter – es ist nie zu spät für Bewegung. In unserer Bewegungseinheit „Anti-Osteoporose“ zeigen wir spezielle Bewegungsmuster, um Osteoporose vorzubeugen. Der Faktor Spaß darf natürlich nicht fehlen!

Pilatoga kombiniert dynamische Übungen aus Pilates mit statischen Asanas (= Körperhaltungen) aus dem Yoga. Es werden die Muskeln der Körpermitte und hier vor allem die Wirbelsäulennahen trainiert. Das Bindegewebe wird gedehnt und geschmeidig gemacht. Mithilfe einer ruhigen und fließenden Atmung werden Körper und Geist in Einklang und zur Ruhe gebracht.
Bitte bequeme Kleidung, Socken (oder barfuß), Handtuch als Mattenauflage und eventuell Trinkflasche mitbringen.

Schnuppern aktuell nur mit Schnuppergutschein möglich – Schnuppergutschein herunterladen

Jugend/Erwachsene:

Einheit
Alter Tag Zeit Ort Übungsleiter*innen
Anti-Osteoporose Erwachsene Dienstag 18:00-19:30 Brioschiweg 3, 1220 Martha
Pilatoga Erwachsene Mittwoch 19:00-20:30 Herzmanovsky-Orlando-Gasse 11, 1210 Gerti