Dancesquad Team beim Austrian Dance Cup 2021

Das Dancesquad Team nahm dieses Jahr erstmals am Austrian Dance Cup teil, welcher von 10. bis 12. September statt fand. Teammitglied Lilli war so lieb ihre Erlebnisse für uns festzuhalten.

Am Freitag um 8.30 Uhr trafen wir uns beim Hauptbahnhof. Mit dabei waren die Trainerinnen Birgit und Bianca, und vom Dancesquad Team Evelina, Emilia, Anna, Vanessa, Tijana, Iris und ich. Von dort startete unsere Reise zum Austrian Dance Cup 2021. Wir fuhren mit dem Zug hin und waren gegen Mittag dann in Bad Ischl. Gleich nach dem Check-In und einem Mittagssnack funktionierten wir unsere Hotelzimmer in Styling-Räume um und machten uns fertig für unseren großen Auftritt. Dann hieß es nur mehr proben, proben, proben. Um 18 Uhr war es dann so weit! Wir hatten die Startnummer 1 und eröffneten mit unserer Performance die Meisterschaft! Es war unglaublich spannend. Wir gaben alles und noch mehr und genossen trotzdem unseren Auftritt. Adrenalin pur!

Und das, obwohl kein Publikum zugelassen war, aber wir wussten, dass alle im Livestream mitfieberten. Dann hieß es für Vanessa – sie performte ein Solo – schnell umziehen und ihr Solo proben. Bei Startnummer 19 war sie dran und tanzte mit unglaublich viel Ausdruck und Energie ihren selbstchoreographierten Tanz. Respekt!

Nachher gingen wir zu McDonald´s und waren rechtzeitig wieder da, um uns die Siegerehrung – wegen Corona leider nur über den Livestream – anzuhören. Die Spannung stieg. Wir belegten den 2. Platz in der Kategorie MTV Commercial und Vanessa bekam die Goldmedaille!! Nach diesem ereignisreichen Tag waren wir doch alle froh in unseren Betten im Hotel Sandwirt zu liegen. Am nächsten Tag hatten wir die Gelegenheit, Solos oder Duos für die nächste Meisterschaft zu erarbeiten und hatten viel Spaß dabei. Außerdem gab es ein Fotoshooting mit unseren coolen Outfits. Am Sonntagabend begann unsere Heimreise mit dem Zug und ein bisschen Wehmut und ein starker Teamgeist im Gepäck. Ich kann nur sagen: dieses Wochenende war ein großartiges Erlebnis mit viel Spaß, das ich nie vergessen werde!

Das könnte dich auch interessieren...

NEU Gerätturnen Fortgeschrittene II

Mit dem neuen Semster haben wir eine neue Einheit für unsere Turnerinnen im Angebot. Wir freuen uns, unsere Fortgeschrittenen mit einer zweiten Trainingseinheit in der Woche noch besser unterstützen zu können. Diese neue Einheit findet immer Montags, von 18:00-19:30 am Brioschiweg 3 statt. Hier findest du alle Infos zu unseren Turneinheiten und den Teilnahmebedingungen. Schau doch

NEU Ballsport für Kinder ab 21.10.2021

Es freut uns sehr, dass wir Wolfgang aus Regensburg als neuen, qualifizierten Übungsleiter in unserem Team begrüßen können. Ab 21.10. bietet er donnerstags in der Zehdengasse Ballsport für Kinder in zwei Gruppen an. Die erste Stunde ist für die 6-8-jährigen, die zweite Stunde für die 8-10-jährigen. Spaß am Ball – gemeinsam stark, unter diesem Motto

Turnsaal Brioschiweg 1 gesperrt!

Aufgrund von dringenden Bauarbeiten steht der Turnsaal Brioschiweg 1 bis auf weiteres nicht zur Verfügung. Folgende Änderungen ergeben sich daher: Die Einheit Anti-Osteoporose findet ab sofort Dienstag 18:00 – 19:00 im Turnsaal Brioschiweg 3 statt. Die Einheit Fußball für Männer findet ab sofort Montag 19:30 – 21:00 im Turnsaal Herchenhahngasse 6 statt.

3 Minuten gute Laune, versprüht von unserem Dansesko-Team

Vielleicht eine Anregung, sich selbst wieder mehr zu bewegen.Vielleicht eine Anregung, wieder mehr Freude zu zeigen …
Noch immer sind die Turnsäle für den allgemeinen Sport gesperrt. Alle Übungsleiter*innen und Mitglieder warten schon sehnsüchtig auf die Öffnung.
Mit dem Video wollen wir euch das Warten verkürzen. Wir wollen auch zeigen, dass Bewegung und Spaß nicht eingeschlafen sind. Wir wollen euch erinnern, dass wir im Turnsaal auf euch warten.

Einstellung aller Sportangebote

Bei der Pressekonferenz am 31.10.2020 verlautbarte die Regierung neue Covid-19-Schutzmaßnahmen. Folglich müssen alle Indoor-Sportstätten sperren. Sport nur noch mit Abstand im Freien, nicht gemeinsam in Räumen! Das bedeutet für die Sportunion Leopoldau, dass wir die Türen zu allen Turnsälen schließen. Die Regelung tritt am 3.November in Kraft und gilt voraussichtlich bis 30. November. Wir hoffen